Freitag, 17. Februar 2017

Lakritz von Lakrids in der Schule


Das gute Lakritz. :)
Ich liebe es einfach, aber genau aus dem Grund wird es auch gehütet wie ein Schatz. Zu Weihnachten hatte ich manchmal eine kleine Packung in meinem Adventskalender, manchmal finde ich auch eine Kugel in meiner Frühstücksdose. Aber nie habe ich so viele davon, dass ich sie mit anderen teilen kann und will. ;)
Und deshalb habe ich auf der Formland-Messe dieses Jahr, als ich die Geschichte erzählt habe, eine Tüte voll mit Kostproben bekommen. Nun durften auch meine Mitschüler - die immer ganz neugierig geguckt und gefragt haben: "Oh was ist denn das?" - endlich mal probieren. Also ein großes DANKE für die Proben an Peter von Lakrids


Meine Freunde haben auch gleich über ihre neuen Erfahrungen gesnapt. :D 
Das Lakritz hat allen geschmeckt! Der eine mochte die eine, der nächste die andere Sorte lieber. Aber jeder hat etwas gefunden, was er mochte. Beim Probieren hätte man eigentlich mal die Gesichter fotografieren müssen. Viele sahen beim ersten Mal aus, als könnten sie sich nicht entscheiden, ob es ihnen jetzt schmeckt oder ob sie es komisch finden sollen. 

Ich kann es nur empfehlen.  Es ist nicht wie gewöhnliches Lakritz, es ist einfach noch besser. ;) 


Auch unser Lehrer hat mal eine Runde probiert und es für gut befunden. Einige meiner Mitschüler meinten, ich könnte jetzt mal öfter was mitbringen. :P Auf jeden Fall hat es unseren Schultag sehr versüßt. Und einige sind nun auf jeden Fall mit dem Lakrids-Virus infiziert (Sie wollen immer mehr). Ich weiß noch nicht, ob es schlau war, sie kosten zu lassen, denn am Ende bleibt weniger für mich übrig. :P 


Aber auf der anderen Seite schmeckt es in Gesellschaft auch manchmal viel besser. Außerdem verstehen die anderen jetzt auch, wovon ich immer schwärme. Wenn du das noch nie probiert hast, solltest du das schnell mal tun. Ich finde die Love Edition für den Muttertag besonders gut. ;) 
Du kannst es dir entweder im Internet bestellen oder du kaufst es bei Oschätzchen in Hamburg. 

TIPP -> Mach das :P 



Das ist übrigens keine Werbung sondern, ich liebe das Lakritz einfach. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen