Freitag, 21. April 2017

Fotostory: Sonnenaufgang am Fluss


Es war ein ganz gewöhnlicher Morgen. Ein Samstagmorgen, an dem ich ausschlafen kann. 
Tja, wenn ich nicht um 6.30 Uhr einmal aufgewacht wäre. Nicht nur das, ich habe sogar die Augen aufgemacht... und dann sah ich: DAS wird ein richtig toller Sonnenaufgang. 
Ich lag immer noch unter meiner warmen Decke und ein Teil von mir sagte: "Bleib liegen, schlaf weiter." Der andere Teil sagte: "Steh auf, das ist deine Chance einen fantastischen Sonnenaufgang zu fotografieren."


Wie du sehen kannst, bin ich am Ende aufgestanden. Und das hier sind die Momente, die ich festgehalten habe. Viel spaß beim gucken! 











Geendet ist der wunderbare Sonnenaufgang aber nach 30 Minuten hinter einer dicken Wolkendecke. Aber die ersten 30 Minuten Sonne waren super schön! 


Kommentare: